Einsatzdrohne

Zu Aufklärungszwecken setzen wir eine Drohne vom Typ DJI Phantom II ein. Durch die Drohne ist es uns möglich Live Video Bilder der Einsatzstelle in den ELW zu übertragen.

Die Reichweite der Drohne beträgt ca. 1500 m, sie ist GPS unterstützt und verfügt über eine sogenannte „coming Home“ Funktion die im Störfall eine  eigenständige Rückkehr zum Startplatz ermöglicht. Zur Video Übertragung ist sie mit einer Full HD Kamera ausgestattet.

Zurzeit wird die Möglichkeit geprüft die Drohne mit einem modularem Kamerasystem auszustatten, so dass im Bedarfsfall auch eine Wärmebildkamera eingesetzt werden kann um vermisste Personen, Brände in großen Objekten oder Glutnester zu lokalisieren.