3 ELW 1-2

Fahrzeughersteller: Mercedes-Benz
Fahrzeugtyp:            Sprinter 313 cdi  (EZ: August 2005)

Fahrzeugausbauer: Fa. TDS (heute Fa. Friedrich Leutert GmbH & Co. KG )
Halter:                       Feuerwehr Stadt Bochum

Verwendung

Der ELW (3 ELW 1-2) der Feuerwehr Stadt Bochum wird als Ersatz-ELW, sowie zur Unterstützung genutzt und an außergewöhnlichen Einsatzstellen, an denen grundsätzlich die Einrichtung verschiedener Einsatzabschnitte nach taktischen oder räumlichen Gesichtspunkten notwendig ist.

Der ELW wird sowohl von der Berufsfeuerwehr wie auch der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bochum genutzt. Die überwiegende Besatzung besteht aus einem Mitglied der SE IuK und einem Beamten der BF Bochum.

Fahrerraum

Der Fahrerraum ist ausgestattet mit
• 4m BOS-Funk (Bediengerät,  Funkhörer und Funklautsprecher)
• Sondersignalanlage (Bediengerät und Steuergerät)
• Telefonfreisprechanlage
• Mikrofon für Sprachdurchsage ELA
• Spannungswandler 12 V auf 230 V

 

Funkraum / Einsatzleitraum

Der Funkraum/Einsatzleitraum befindet sich hinter dem Fahrerraum  und ist ausgestattet mit einem eingerichteten Funk-Arbeitsplatz, bestehend aus
• zwei Bediengeräten 2m,
• einem Bediengeräten TETRA,
• einem Bediengerät 4m
• zwei 230 V Steckdosen und zwei 12 V Steckdosen• zwei Bediengeräten 2m,
• zwei DECT Telefone mit Ladestationen,
• zwei Funkhörer /-lautsprecher
• einem Faxgerät – über Mobilfunk
• W-Lan-Router
• zwei Funkhörer /-lautsprecher

– der Fahrer- / Beifahrersitz ist drehbar zum Funktisch

In den Schränken des ELW befinden sich die wichtigsten Arbeitsmaterialien für die Einsatzleitung.

 

Stauraum

Der Stauraum grenzt an das hintere Ende des Funkraums und ist von außen zu erreichen.

Im Stauraum sind u.a. auch untergebracht:

  • Notstromaggregat
  • diverse Utensilien zur Absicherung einer Unfall- / Einsatzstelle
  • Notfalltasche
  • Abdeckplanen
  • Feuerlöscher
  • Feuerlöschdecken
  • Fluchthauben
  • Atemschutzgeräte
  • Atemschutzmaske mit Filter P3
  • Verlängerungskabel 230 V
  • Antennenverbindungskabel zum U-Bahn-Funk
  • Gummistiefel
  • Megaphon
  • Warnwesten und Warnschilder